top of page
RITA-QUARTETT2.png

13.06.2024 - 19:00

(Einlass ab 18:15)

Mozarts Flöten-Quartette

Mozarts Vorliebe für das Instrument Flöte geht weit über die Zauberflöte hinaus. Neben Flötenkonzerten und Sonaten schrieb Mozart vor allem diese 4 wunderschönen Quartette für Flöte, Violine, Viola und Cello. Rita D’Arcangelo zelebriert Mozarts Leichtigkeit und Sinn für eingängige Melodien. Das perfekte Programm an einem Sommerabend im romantischen Innenhof des Nicolaihauses.

Quartett in G-Dur KV 285a & KV 285b (C-Dur)

Quartett in F-Dur KV 370 
(Original für Oboe)

Quartett in A-Dur KV 298

Quartett in D-Dur KV 285

Innenhof.png

Wegen der kühlen Witterung findet das Konzert im Saal statt.

bei schönem Wetter
im romantischen Innenhof des Nicolaihaus

Rita D'Arcangelo (Flöte)
 

Nicola Borsche (Vln.)
Tassilo Kaiser (Vio.)
Matias de Oliveira Pinto (Vcl.)

Rita D'Arcangelo

Die Kunstmalerin der Klangfarben!!!

Konzert- und CD-Kritiken:
"... eine große Inspiration für alle Flötisten und Musikliebhaber"     -     "Lebendig, aber zugleich geschmeidig, ist ihr Spiel ein wunderbares Vergnügen."     -     "Vor allem in den ruhigen Stücken ließ sie uns träumen."     -     "welch wunderbarer warmer Flötenton!"

bottom of page